Entscheiden Sie sich für Schieferfliesen im Badezimmer

Elegant und praktisch: Das ist der ideale Stein

Bad mit weissen Wänden und Holzelementen, Schieferfliesen als Bodenbelag

Sie sind auf der Suche nach einem Bodenbelag für Ihr Badezimmer? Warum entscheiden sie sich nicht für Schieferfliesen im Bad? Sie werden fasziniert sein, denn Schiefer ist pflegeleicht und besonders elegant. Wir verraten Ihnen in diesem Artikel unsere Tipps.

Schiefer: vielschichtige Aspekte

Mit Schiefer haben Sie die Wahl zwischen vielen Designs und Stilen, denn dieser Naturstein ist nicht nur in schwarz verfügbar. In Wahrheit ist es eine Farbenexplosion, die Ihnen Schiefer bietet: schwarz, grau, rot, grün und sogar bunt wie unser Schiefer Peacock Multicolor - Sie haben die Qual der Wahl!

Schieferfliesen können zudem unterschiedliche Oberflächenbearbeitungen haben. Sie können entweder spaltrau sein und einen rustikalen Stil vermitteln oder sehr fein gespalten sein und damit Ihrem Badezimmer einen modernen Look verleihen. Ihre Badezimmerfliesen werden in jedem Fall einzigartig sein. Und auch hier kann jeder ganz nach seinem Geschmack entscheiden.

Wenn Sie gerne die Modernität Ihre Badezimmer unterstreichen möchten, dann könnten grossformatige Schieferfliesen Sie interessieren. Dafür sollten Sie sich an unsere Schiefer Mustang und Grey Slate halten, die in grossen Formaten (40x80, 60x60 und sogar 60x120 cm) verfügbar sind.

Modetrend: Seien Sie mutig und kombinieren Sie Schiefer mit hellen Steinen wie Kalkstein oder Travertin! Sie gestalten so einen modernen Kontrast. Unser Kunde hat sein Badezimmer im Schwarz-Weiss-Stil eingerichtet, mit Schiefer an der Wand und Kalkstein auf dem Boden. Wäre das nicht auch etwas für Sie? Entdecken Sie seine Arbeit in unserem Video.

Bad mit Badewanne, Wandverkleidung aus Schiefer und hellem Kalkstein Miros als BodenbelagSchwarz-Weiss-Charme mit Schieferfliesen im Badezimmer

Schieferfliesen sind ideal für das Badezimmer

Speziell bei der Wahl Ihrer Fliesen im Bad ist die Art der Oberflächenbearbeitung des Naturstein entscheidend. Polierte Natursteine wie Marmor sollten im Bad vermieden werden, da die Rutschgefahr zu gross ist. Für Ihre Fliesen im Bad ist Schiefer der perfekte Naturstein, denn er ist rutschhemmend und sorgt damit für Ihre Sicherheit. Er fühlt sich zudem sehr weich an, barfuss laufen auf einem Schieferboden ist deshalb eine wahre Freude.

Sie können Schiefer ohne Probleme auch an feuchten Orten und in Ihrer Dusche verlegen, dafür ist es aber unbedingt notwendig, dass Sie ihre Schieferfliesen mit einer Imprägnierung behandeln, vor allem im Bad!

Modernes Bad mit Schiefer Mustang als WandverkleidungSchieferfliesen kennen keine Grenzen! Sie können auch an der Wand verklebt werden wie diese Mustang-Fliesen.

Schieferfliesen gut pflegen

Ist Schiefer aufwändig in der Pflege? Ganz im Gegenteil, die Pflege eines Natursteinbodens ist absolut nicht schwierig, vor allem dann nicht, wenn Sie sich dazu entschieden haben ihn zu imprägnieren. Die Imprägnierung legt eine dünne Schicht über die Kapillare des Steins und verhindert somit, dass Flecken entstehen können. Das Produkt lässt sich ganz leicht anwenden und sollte nur alle vier Jahre erneuert werden. Die Imprägnierung ist ein „Must“ für Ihre Badezimmerfliesen und erleichtert Ihnen die Pflege.

Achtung: Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Schieferfliesen nur mit Naturstein geeigneten Produkten reinigen. Säurehaltige Produkte sollten auf keinen Fall angewandt werden.

Alle fachlichen Hinweise in diesem Artikel sind unverbindlich und ersetzen nicht die Kenntnisse eines fachlich geprüften Natursteinverlegers.

Geschrieben von:

Autor stonenaturelle

Praxis-Ratgeber und Tipps zu Wohnstilen mit Steinböden - Das stonenaturelle-Redaktionsteam hat viele spannenden Themen zu Fliesen und Platten rechechiert und mit tollen Bildern und Videos aufbereitet.

Das könnte Sie auch interessieren

  1. Brasilianischer Schiefer
  2. Natursteine und Wellness – eine fantastische Kombination!
  3. Indischer Schiefer
  4. Wie empfindlich ist Naturstein wirklich?
  5. Schiefer verlegen
  6. Grauer Bodenbelag
  7. Grauer Schiefer
  8. Grossformatige Fliesen
  9. Günstige Schiefer finden
  10. Naturstein imprägnieren: So geht’s!
  11. Fliesen für’s Bad