Blockstufen Gneis Urban Grey Line mit Blumen und Rasen

Gneis Blockstufen

Eine natürliche und robuste Treppe im Grünen

Blockstufen aus Gneis verleihen Ihrem Garten das gewisse Extra – hier unser Sortiment entdecken!

Blockstufen aus Gneis

Sie sind auf der Suche nach Blockstufen für Ihren Garten? Entdecken Sie Blockstufen aus Gneis mit ihrer natürlichen Schönheit!

Die Antworten zu diesen 5 häufig gestellten Fragen finden Sie hier:

 

  1. Wie sehen Blockstufen aus Gneis eigentlich aus?
  2. Über welche tolle Eigenschaften verfügen Gneis Blockstufen?
  3. In welchen Formaten gibt es Blockstufen aus Gneis?
  4. Verlegung von Gneis Blockstufen: wie geht man vor?
  5. Wie pflege ich meine Gneis Blockstufen?

1. Wie sehen Blockstufen aus Gneis eigentlich aus?

Das Farbspiel von Gneis Blockstufen ist abwechslungsreich. In unserem Sortiment finden Sie Blockstufen mit einer geflammten und gebürsteten Oberflächenbearbeitung in grauen, violetten und roten Farbtönen. Die natürlichen Strukturen des Steins – wolkig oder liniert – verleihen den Blockstufen eine einzigartige Optik.

2. Über welche tolle Eigenschaften verfügen Gneis Blockstufen?

Unsere Blockstufen aus Gneis haben Top-Eigenschaften: Robustheit, Unempfindlichkeit, Rutschsicherheit, Frostfestigkeit, Pflegeleichtigkeit… Gneis Blockstufen sind nicht nur schön, sondern auch praktisch!

3. In welchen Formaten gibt es Blockstufen aus Gneis?

In unserem Sortiment finden Sie Gneis Blockstufen in folgenden Formaten: 15x35x50cm, 15x35x80cm, 15x35x100cm, 15x35x120cm und 15x35x150cm.

4. Verlegung von Gneis Blockstufen: wie geht man vor?

Alle Steps der Verlegung von Blockstufen haben wir für Sie in der untenstehenden Grafik zusammengefasst.

Verlegeplan Blockstufen

5. Wie pflege ich meine Gneis Blockstufen?

Dank der harten und unempfindlichen Struktur von Gneis Blockstufen sind sie einfach zu pflegen und reinigen. Dazu bietet eine Imprägnierung einen zusätzlichen Schutz, der den Stein noch pflegeleichter macht. Es reicht, die Blockstufen aus Gneis ab und zu abzukehren und mit Wasser abzuspritzen.