Modernes Wohnzimmer mit schwarzen Couchmöbeln und hellbeigen Travertinfliesen Classic Light als Bodenbelag

Travertin Classic Light setzt Akzente

Einzigartiger Komfort mit modernen Travertinfliesen

Modernes Wohnzimmer mit schwarzen Couchmöbeln und hellbeigen Travertinfliesen Classic Light als Bodenbelag

Ästhetik und klassische Moderne äußern sich bei unseren Kunden, die Travertin Classic Light gewählt haben, in einem weiträumig verlegten Travertinboden, puristischer Einrichtung mit bewusst platzierten Hinguckern und großen Fensterfronten, die für viel Tageslicht und luftige Atmosphäre sorgen.

Diese Travertinsortierung mit pflegeleichter, geschliffener Oberfläche sorgt für ein edles Wohngefühl!

Vorteil Naturstein

Beim Bau eines Hauses stehen viele Entscheidungen an. Eine der wichtigsten ist wohl: Welcher Boden soll es sein? Wer sich für einen Natursteinboden entscheidet, hat viele Vorteile, z.B. dass ein Steinboden aus Travertin sehr pflegeleicht ist. „Wenn etwas herunterfällt kann man den Schmutz ganz einfach wegputzen“, erzählen Kunden. Auch in Verbindung mit einer Fußbodenheizung ist der Travertin Classic Light eine gute Wahl.

Zeitgemäß: Moderne Architektur und Naturstein

„Moderne Architektur passt zu Naturstein, das hat schon Ludwig Mies van der Rohe gewusst“, so berichtet der Designer, der mit dem Travertin Classic Light sein Einfamilienhaus gestaltet hat. „Mies van der Rohe hat in Barcelona den deutschen Pavillon gebaut und dort Travertin eingesetzt, weil ihm der Naturstein sehr gut gefallen hat.“ Die Natürlichkeit des Steins ergänzt sich sehr gut mit der modernen Schlichtheit des Pavillons. Das passt auch zum Haus des Familienvaters: „Der Stil unseres Hauses ist modern, sehr klar und reduziert, formal einfach gehalten. Dazu passt der Travertin sehr gut“, erzählt er.

Wichtige Preis-Informationen
Die Preise gelten ab unserem Lager in CH-5322 Koblenz, inkl. Mwst., zuzüglich einer Frachtpauschale in Höhe von CHF 295 inkl. Mwst. Diese entfällt ab einem Warenwert von CHF 5‘000.
Inselzustellungen ausgenommen: Hier wird ein mengenunabhängiger Lieferzuschlag von CHF 1‘500 inkl. Mwst. berechnet. Für jede nicht-volle Kiste kommen Umverpackungskosten in Höhe von CHF 40 inkl. Mwst. hinzu